Jonathan Valdivieso

 

Jonathan Valdivieso (Jg 1977) ist in einem kleinen Dorf in Kolumbien geboren und aufgewachsen. Richtig erlernt hat er die Kunst des Tätowierens auf einer Reise durch Südamerika. Mit 17 Jahren hat er einen Bus in ein Tattoostudio umgebaut und sich auf den Weg gemacht. Benzin und Essen hat er sich während der Reise mit dem Stechen von Tattoos verdient. Eine coole Zeit!

 

Mit 19 Jahren folgte er seiner damaligen Frau in die Schweiz nach Rapperswil-Jona. Heute lebt er mit seiner Frau Sabrina in Galgenen und hat einen kleinen Sohn (Jg 2010): Zayron Ricardo Valdivieso Serpa.

 

Jonathan Valdivieso hat selbst überall auf dem Körper verteilt 17 Tattoos. Jedes erzählt seine eigene Geschichte. Rückblickend sind es vielleicht nicht immer die schönsten Motive, aber jedes Tattoo zeugt wie ein Souvenir von einem bedeutenden Abschnitt seines Leben.

 

Lateinamerikanische Rhythmen sind seine Leidenschaft. 2004 wurde er an der Schweizer Tanzmeisterschaft Vierter. Er legte in verschiedenen Clubs als DJ auf. 2003 hat er seine eigene Tanzschule eröffnet, da viele Leute aus der Region richtig tanzen lernen wollten. 2008 hat er sich dann voll auf die Arbeit als Tattoo-Künstler konzentriert und die Tanzschule geschlossen.

 

Das Tattoo-Studio «la familia tattoo mafia» wurde im Jahr 2013 als Einzelfirma gegründet.

 

Unsere regelmässigen Gasttätowierer

Viviane Koch

 

Harold Alvarez

 

Camilo Montoya

 

Santi Cortes

 

Dienstag–Freitag: 11–19 Uhr

Samstag: 9–17 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung

Telefon: 055 210 34 91

Handy: 078 926 28 83

Du findest uns an der Herrengasse 3
in 8640 Rapperswil-Jona.

 

Die Parkhäuser See, Schanz, UBS oder Manor sowie der Banhnhof sind 3–5 Gehminuten vom Tattoo-Studio entfernt.

 

öffnungszeiten

 

Kontakt